Große Sympathie: Die Firmengründer André Verder und Erich Becker sind die Väter der erfolgreichen Joint Venture Geschichte von KNF Verder.
Standorte

KNF Verder

Über 50 Jahre Zusammenarbeit, 30 Jahre Joint Venture und zwei Stunden bis zum nächsten Kunden

Mitten in den Niederlanden hat ein langjähriger Geschäftspartner von KNF seinen Sitz. Schon in den frühen 1960er Jahren entsteht eine fruchtbare geschäftliche Beziehung zur niederländischen Firma Verder in Vleuten – zum damaligen Zeitpunkt ein reines Handelshaus, heute ein bekannter Anbieter von Lösungen für die Verfahrenstechnik, Industriepumpen und -systeme. Erich Becker und André Verder begegnen sich auf einer Messe und erkennen gleich viele Gemeinsamkeiten. KNF und Verder können ihr Know-how wirkungsvoll kombinieren und von der Synergie – und gegenseitigen Sympathie – profitieren.

Aus der Geschäftsbeziehung der beiden Familienunternehmen entsteht 1991 ein erfolgreiches Gemeinschaftsprojekt. Das Joint Venture KNF Verder Benelux b.v. wird gegründet. Der effizienten Erschließung der Benelux-Märkte steht nun nichts mehr im Wege. Die günstige, zentrale Lage ermöglicht es KNF Verder, komplett ohne Zwischenhändler seine Kunden in maximal zwei Stunden mit dem Auto zu erreichen.

1996 wird ein zweites Büro in Belgien gegründet, um den Anforderungen des belgischen Marktes besser gerecht zu werden und auch den Luxemburger Raum mit abzudecken. Seit 2002 befindet sich die belgische Niederlassung KNF Verder N.V. in Aartselaar, südlich von Antwerpen. Sowohl die niederländische als auch die belgische Niederlassung sind in den Gebäuden der Verder Gruppe untergebracht.

Die korrosionsbeständigen KNF Pumpen erobern den niederländischen Markt mit seiner starken chemischen und petrochemischen Industrie. Aber auch OEM-Pumpen für Analysensysteme, industrielle Digitaldrucksysteme usw. finden von hier aus ihren Weg zum Kunden. Flüssigkeitspumpen können nach und nach im gesamten Benelux-Raum etabliert werden, und auch die Prozessindustrie wird ein wichtiger Kunde.

Wer arbeitet, muss auch feiern: Das Betriebsklima ist gut; Betriebsfeiern zu besonderen Anlässen, aber auch das kleine Bier nach Feierabend sorgen ebenso fürs Gemeinschaftsgefühl wie ein Fußballmatch, das gerne mal zwischen den Verder-Geschwistern Belgien, Holland und Deutschland ausgetragen wird.

Vertretung in Holland: Im niederländischen Vleuten hat KNF Verder seinen Firmensitz.
Vertretung in Holland: Im niederländischen Vleuten hat KNF Verder seinen Firmensitz.

Bis zum heutigen Tag halten KNF und Verder jeweils 50 Prozent des Unternehmens, was einen ungewöhnlich langen Zeitraum für ein Joint Venture darstellt – und ein Beweis dafür ist, dass diese Firmenehe zwischen zwei inhabergeführten Unternehmen der zweiten Generation eine durchaus glückliche Verbindung darstellt.

Mit der zweiten Generation der Inhaber hat die Joint-Venture-Geschichte nun das nächste Kapitel aufgeschlagen: Andries Verder bei der Verder-Gruppe und Martin Becker bei der KNF Gruppe und setzen die Tradition und die Erfolgsgeschichte ihrer Väter fort.

Ähnliche Artikel

KNF Blog Knowledge Flows

Membranpumpentechnologie: Erfahren Sie Spannendes über neueste Trends und Geschichten rund um die Entwicklung am Markt.

Knowledge Flows
Abonnieren Sie unseren Blog
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand und erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail, wenn ein neuer Beitrag veröffentlicht wird.
Hinweise zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.