Membran-Vakuumpumpe

LABOPORT® N 840 G

Metrisch
Imperial
Metrisch
Imperial
Membran-Vakuumpumpe

LABOPORT® N 840 G

  • Förderleistung (max.): 34 l/min
  • Endvakuum (max.): 6 mbar (abs.)
  • Stufenlose Drehzahlregelung
  • ATEX-konform gemäß (Ex) II 2/-G IIB+H2 T3 internal atmosphere only
  • Ideal für sehr aggressive/korrosive Gase und Dämpfe
  • Medienberührte Teile aus TFM™ PTFE, FFKM
Kompakte, chemiefeste und ölfreie Membran-Vakuumpumpe. Dank der integrierten manuellen Drehzahlregelung kann die Förderleistung an die entsprechende Anwendung angepasst werden. Das integrierte Gasballstventil unterstützt kurze Prozesszeiten auch bei hochsiedenden Lösemitteln. Die Pumpe ist mit PTFE/TFM Pumpenköpfenm PTFE-beschichteten Membranen und FFPM Ventilen ausgestattet. Der innere, medienberührte Bereich ist für die Förderung explosionsfähiger Atmosphäre ausgerüstet. Die Pumpe ist für das Fördern und Evakuieren von sehr aggressive und korrosive Gase und Dämpfe ausgelegt und kann für viele Laboranwendungen eingesetzt werden.
Kontaktieren Sie uns
Förderleistung (max.)34 l/min
Endvakuum (max.)6 mbar (abs.)
Betriebsdruck (max.)0.1 bar (rel.)
Gewicht11.3 kg
Zulässige Medientemperatur5-40 °C
Zulässige Umgebungstemperatur5-40 °C
Ventil MaterialFFPM
Membran MaterialPTFE-beschichtet
Pumpenkopf MaterialPTFE
  • Zentrifugalkonzentration
  • Entgasung
  • Exsikkation
  • Destillation
  • Geltrocknung
  • Rotationsverdampfung
  • Festphasenextraktion
Vorteile
  • Stufenlose Drehzahlregelung
  • ATEX-konform gemäß (Ex) II 2/-G IIB+H2 T3 internal atmosphere only
  • Ideal für sehr aggressive/korrosive Gase und Dämpfe
  • Medienberührte Teile aus TFM™ PTFE, FFKM
  • Sauberer, 100 % ölfreier Betrieb
  • Kompakt, leise und zuverlässig
  • Wartungsfrei
  • Geringe Stellfläche, um wertvollen Platz im Labor zu sparen
LABOPORT® N 840 G
Datenblatt LABOPORT® N 840 G

PDF (608 KB)

Förderleistung (max.)34 l/min
Endvakuum (max.)6 mbar (abs.)
Betriebsdruck (max.)0.1 bar (rel.)
Gewicht11.3 kg
Zulässige Medientemperatur5-40 °C
Zulässige Umgebungstemperatur5-40 °C
Ventil MaterialFFPM
Membran MaterialPTFE-beschichtet
Pumpenkopf MaterialPTFE
  • Zentrifugalkonzentration
  • Entgasung
  • Exsikkation
  • Destillation
  • Geltrocknung
  • Rotationsverdampfung
  • Festphasenextraktion
Vorteile
  • Stufenlose Drehzahlregelung
  • ATEX-konform gemäß (Ex) II 2/-G IIB+H2 T3 internal atmosphere only
  • Ideal für sehr aggressive/korrosive Gase und Dämpfe
  • Medienberührte Teile aus TFM™ PTFE, FFKM
  • Sauberer, 100 % ölfreier Betrieb
  • Kompakt, leise und zuverlässig
  • Wartungsfrei
  • Geringe Stellfläche, um wertvollen Platz im Labor zu sparen
Datenblatt LABOPORT® N 840 G

PDF (608 KB)