NPK 012 Pendelkolben-Kompressor und Vakuumpumpe

Technische Merkmale

Merkmale & Vorteile

Zubehör

Folgendes Zubehör steht zur Verfügung:
13,5 l/min

Maximale Förderleistung bei atm. Druck

140 mbar abs.

Endvakuum

5,0 bar rel.

Maximaler Betriebsüberdruck

Bis zu 60 °C

Erweiterter Temperaturbereich für Medientemperaturen

Sehr hohe pneumatische Leistung bei kompakter Baugröße

Die Pumpe kann ohne Entlastung gegen den kompletten Druck- und Vakuumbereich anlaufen

Bürstenloser Gleichstrommotor für passgenaue Drehzahlregelung

Robuste Bauweise

Hohe Drücke bis 5 bar rel.

Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis

Ansaugfilter
Geräuschdämpfer
Deckelset

bestehend aus einem Deckel zum Schließen des Gehäuses mit 4 Befestigungsschrauben

Fußplattenset

bestehend aus einer Fußplatte mit 4 Befestigungsschrauben

Videos

Rundum flexibel begleitet – Ihr Mehrwert im Fokus
KNF Baukastensystem am Beispiel der N 816
Mehr zeigen

Mehr Informationen

Erfahren Sie mehr über die NPK 012 und ihre Verwendung als Pendelkolben-Vakuumpumpe und Kompressor.

Produktübersicht NPK 012

Haben Sie noch Fragen zur Pumpe?

Gerne stehen wir Ihnen beratend zur Seite – von der Produktberatung bis hin zur individuellen Anpassung der Pumpe an Ihre Anwendung sowie einer möglichen Probepumpe zum Testen. 

Kontaktieren Sie uns

Typische Einsatzgebiete

Diagnostik – Zuführung flüssiger und gasförmiger Proben zur Analyse

Diagnostik – Zuführung flüssiger und gasförmiger Proben zur Analyse

Medizintechnik – z.B. indizierte Absaugung

Medizintechnik – z.B. indizierte Absaugung

Druckkopfreinigung und Purging

Druckkopfreinigung und Purging

KNF Baukastensystem

Flexibel, passgenau, wirtschaftlich – von Standard bis Highend

Jede Anwendung ist anders, manche sind einzigartig. Dank unseres modularen Systems können wir Ihnen ein hohes Maß an Flexibilität, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit bereitstellen. So können Sie sichergehen, dass jede gelieferte KNF Gas- und Flüssigkeitspumpe exakt Ihren Anforderungen entspricht – egal, wie komplex oder außergewöhnlich diese sein mögen. 

Mehr erfahren