Laboralltag neu gedacht: Eine neue Serie von Laborvakuumpumpen und -systemen

Mit den Modellen N 96, N 820 G und N 840 G stellt KNF eine neue Reihe von LABOPORT® Pumpen vor, die den Laboralltag mit der gewohnten LABOPORT® Leistung und nun im markanten neuen Design, spürbar erleichtern. Die neuen Laborvakuumpumpen erweitern das Portfolio an bewährten LABOPORT® Pumpeninnovationen in ölfreier, kontaminationsfreier und chemiefester Ausführung um eine moderne Optik und den zusätzlichen Vorteil drehzahlgesteuerter Gleichstrommotoren für mehr Vielseitigkeit.

 

Zudem sind die neuen LABOPORT® Pumpen jetzt auch als System verfügbar: Unsere Modelle SH 820 G, SR 820 G, SH 840 G und SR 840 G sind modular, kompakt und einfach in der Anwendung.

Intelligentes und elegantes Laborvakuumpumpen-Design für einfache Handhabung

Bei der Neugestaltung unserer erfolgreichen LABOPORT® Laborvakuumpumpen haben wir Labormitarbeiter direkt zu ihren Wünschen für tägliche Arbeitsabläufe befragt, Experten mit der Durchführung von Tests beauftragt und ihre Anregungen umgesetzt.

 

Das Ergebnis? Intelligentes, elegantes Design mit klaren Vorteilen hinsichtlich Handhabung und Funktionalität.

Einzigartiges Design, leichte Bedienbarkeit

Lernen Sie die Membran-Laborvakuumpumpen N 820 G, N 840 G und N 96 von KNF kennen. Diese LABOPORT® Pumpen bestechen durch ihr benutzerfreundliches Design und ihre einfache Handhabung.

N 840 G

N 820 G

N 96

  • Förderleistung 34 l/min / Endvakuum 6 mbar abs.
  • Hohe Dampf- und Kondensatverträglichkeit
  • Integrierte Drehzahlregelung
  • Der PTFE Pumpenkopf in Kombination mit einer PTFE-beschichteten Membran ist ideal für besonders aggressive/korrosive Gase und Dämpfe
  • ATEX-konform gemäß (Ex) II 2/-G IIB+H2 T3 internal atmosphere only
  • Integriertes Gasballastventil
  • Dreifarbige Statusanzeige für In Betrieb / Stand-by / Störung
  • Erweiterbar: Abscheider und/oder Kondensatoren inklusive Grundplatte erweitern die Pumpe zu einem SR/SH-System
Zum Produkt
N 840 G
  • Förderleistung 20 l/min / Endvakuum 6 mbar abs.
  • Hohe Dampf- und Kondensatverträglichkeit
  • Integrierte Drehzahlregelung
  • Der PTFE Pumpenkopf in Kombination mit einer PTFE-beschichteten Membran ist ideal für besonders aggressive/korrosive Gase und Dämpfe
  • ATEX-konform gemäß (Ex) II 2/-G IIB+H2 T3 internal atmosphere only
  • Integriertes Gasballastventil
  • Dreifarbige Statusanzeige für In Betrieb / Stand-by / Störung
  • Erweiterbar: Abscheider und/oder Kondensatoren inklusive Grundplatte erweitern die Pumpe zu einem SR/SH-System
Zum Produkt
N 820 G
  • Förderleistung 7 l/min / Endvakuum < 130 mbar abs.
  • Außergewöhnlich platzsparend
  • Integrierte Drehzahlregelung
  • Die PTFE-beschichtete Membran ist ideal für aggressive/korrosive Gase und Dämpfe
Zum Produkt
N 96

Neu: Modulare und erweiterbare Laborvakuumpumpen

Die neuen Modelle SH 820 G, SR 820 G, SH 840 G und SR 840 G werden nach Ihren individuellen Bedürfnissen konfiguriert, so wie es sich für ein erweiterbares Laborvakuumpumpen-System gehört.

Zusätzlich zu den Eigenschaften der Basispumpen bieten sie jetzt die Möglichkeit, die Pumpe zu einem System mit Abscheidern und einem Hochleistungskondensator zu erweitern. Dies ermöglicht eine umweltfreundliche Rückgewinnung von Lösungsmitteln mit ausgezeichnetem Schutz gegen aggressive Chemikalien.

SH 820 G

SR 820 G

SH 840 G

SR 840 G

  • Vakuumsystem bestehend aus chemiefester Membran-Vakuumpumpe, Grundplatte, saugseitigem Trennkolben und druckseitigem Hochleistungskühler
  • Modular erweiterbar
  • 100 % ölfreier Transfer – sorgt für unverfälschtes Fördern, Evakuieren und Verdichten von Gasen
  • Hohe Dampf- und Kondensatverträglichkeit
  • Ideal für extrem aggressive / korrosive Gase und Dämpfe
  • Integriertes Gasballastventil
  • Dreifarbige Statusanzeige für In Betrieb / Stand-by / Störung
  • Integrierte Drehzahlregelung
  • Umweltfreundlich
  • Anlauf gegen Endvakuum der Pumpe
Zum Produkt
SH 820 G
  • Vakuumsystem bestehend aus chemiefester Membran-Vakuumpumpe, Grundplatte und zwei Trennkolben auf Saug- und Druckseite
  • Modular erweiterbar
  • 100 % ölfreier Transfer – sorgt für unverfälschtes Fördern, Evakuieren und Verdichten von Gasen
  • Hohe Dampf- und Kondensatverträglichkeit
  • Ideal für extrem aggressive / korrosive Gase und Dämpfe
  • Integriertes Gasballastventil
  • Dreifarbige Statusanzeige für In Betrieb / Stand-by / Störung
  • Integrierte Drehzahlregelung
  • Umweltfreundlich
  • Anlauf gegen Endvakuum der Pumpe
Zum Produkt
SR 820 G
  • Vakuumsystem bestehend aus chemiefester Membran-Vakuumpumpe, Grundplatte, saugseitigem Trennkolben und druckseitigem Hochleistungskühler
  • Modular erweiterbar
  • 100 % ölfreier Transfer – sorgt für unverfälschtes Fördern, Evakuieren und Verdichten von Gasen
  • Hohe Dampf- und Kondensatverträglichkeit
  • Ideal für extrem aggressive / korrosive Gase und Dämpfe
  • Integriertes Gasballastventil
  • Dreifarbige Statusanzeige für In Betrieb / Stand-by / Störung
  • Integrierte Drehzahlregelung
  • Umweltfreundlich
  • Anlauf gegen Endvakuum der Pumpe
Zum Produkt
SH 840 G
  • Vakuumsystem bestehend aus chemiefester Membran-Vakuumpumpe, Grundplatte und zwei Trennkolben auf Saug- und Druckseite
  • Modular erweiterbar
  • 100 % ölfreier Transfer – sorgt für unverfälschtes Fördern, Evakuieren und Verdichten von Gasen
  • Hohe Dampf- und Kondensatverträglichkeit
  • Ideal für extrem aggressive / korrosive Gase und Dämpfe
  • Integriertes Gasballastventil
  • Dreifarbige Statusanzeige für In Betrieb / Stand-by / Störung
  • Integrierte Drehzahlregelung
  • Umweltfreundlich
  • Anlauf gegen Endvakuum der Pumpe
Zum Produkt
SR 840 G

Wissen was zählt: Bedürfnissen der Anwender im Fokus

Die entscheidende Rolle von Vakuumpumpen im Laboralltag
Entwicklung neuer Pumpen nach Anwenderbedürfnissen
Die neuen LABOPORT® Vakuumpumpen
Mehr zeigen
Vernetzen Sie sich mit KNF Lab auf LinkedIn

Folgen Sie uns auf LinkedIn und erhalten Sie automatisch regelmäßige Updates.

Sie möchten mehr über KNF Laborpumpen und -systeme erfahren?

Laden Sie hier unsere KNF Laborbroschüre herunter.