FAQ Übersicht

Kunden­spezi­fische Lö­sungen

Wir geben Antworten auf häufig gestellte Fragen zu unseren Produkten und Anpassungsmöglichkeiten.

Bei Projektpumpen handelt es sich um maßgeschneiderte, firmeneigene Lösungen des OEM-Kunden. Ohne eine schriftliche Vollmacht des jeweiligen Kundens sind diese maßgeschneiderten Lösungen nicht direkt über KNF erhältlich. Sie sind durch Teilenummern/Produktnummern gekennzeichnet, die mit MPU, PE, PF, PH, PJ, PJM, PL, PM, PME, PMF, PML, PMM oder PU beginnen. Unsere Vertriebsingenieure unterstützen Sie in enger Zusammenarbeit bei Ihrem Projekt.

Kontaktieren Sie uns

Die Modellnummern von KNF spiegeln unser Baukastensystem wider. In der Regel verweist die Modellnummer auf Produktlinie, Kapazität, Material und Motortyp.

Dass Sie eine Teile-/Produktnummer nicht auf unserer Website finden, kann verschiedene Gründe haben. Es kann sich um eine kundenspezifische Projektpumpe handeln, das Produkt kann veraltet sein oder die Nummer hat sich im Laufe der Zeit verändert. Wenn Sie Ihre Produktnummer nicht finden können, wenden Sie sich bitte an einen KNF Vertriebsingenieur für weitere Informationen.

Kontaktieren Sie uns
Chatten Sie mit uns

Nutzen Sie unseren Chat für sofortige Rückmeldung von unserem Vertriebssupport.

Schicken Sie uns eine Nachricht

Sie haben eine Frage und möchten gerne mit unseren Experten in Kontakt treten?

Buchen Sie ein virtuelles Meeting

Wählen Sie ein Datum und eine Uhrzeit für eine Produkt­beratung aus oder um ein Update über Ihren Bestellstatus zu erhalten.

Von Standardprodukten zum individuellen Design